eberhard-grossgasteiger-398985-320x160

Über uns

Was wir glauben


Wir glauben an den dreieinigen Gott: den Vater, den Sohn (Jesus) und den Heiligen Geist. Wir glauben, dass Jesus für die Sünden der Welt/der Menschen starb, von den Toten auferstand und lebt. Wir glauben, dass dies für uns persönlich gilt, wir durch Jesus Christus ewiges Leben haben und dieses Angebot allen Menschen offen steht. Wir halten die Bibel für die alleinige Richtschnur unseres Glaubens und Lebens.

Unsere Motivation


Unser Herz brennt für Menschen, denen wir nicht nur ein attraktives Freizeitprogramm bieten möchten, sondern ihnen auch von Jesus Christus und der damit verbunden Hoffnung erzählen.

Chronik


Die Arbeit des CVJM in Hochdorf begann am 15. Mai 1968 mit der Gründung einer Bubenjungschar. Von diesem Zeitpunkt an entwickelte sich rasch ein breites Angebot für Kinder und Jugendliche, aber auch für Erwachsene. Neben den regelmäßigen Gruppentreffen, fanden und finden auch immer wieder Veranstaltungen statt, wie beispielsweise Jugendabende oder Jungscharcamps. Mehr zu den Anfängen des CVJM in Hochdorf finden Sie auf unserer Seite 50 Jahre CVJM Hochdorf. Seit dem 16. Juli 2007 sind wir ein eingetragener Verein.

Die Grundlage unserer Arbeit ist die „Pariser Basis“ des CVJM Weltbundes. Besuchen Sie die Website des CVJM Deutschland für weitere Informationen zur Organisation des CVJM.

Ausschuss


Der Ausschuss setzt sich zusammen wie folgt:

  • 1. Vorstand - Thomas Schechinger
  • 2. Vorstand - Thorsten Egeler
  • Kassiererin - Anja Egeler
  • Schriftführerin - Martina Katz
  • Sparte Mädchenjungschar - Sandrine Blümle
  • Sparte Bubenjungschar - Ruben Frank
  • Sparte Teeniekreis - Fabian Eberhard
  • Sparte Sportarbeit - Johannes Hirneise